5 Tage im Bleckmarer Missionshaus: Zeit haben | 05.12.2021

SELK: Fünf Tage "Zeit haben" im Bleckmarer Missionshaus
Freizeitangebot der Mission vom 13. bis zum 18. Februar

Bergen-Bleckmar, 5.12.2021 - selk - Die Lutherische Kirchenmission (Bleckmarer Mission) e.V. (LKM), das Missionswerk der Selbständigen Evangelisch-Lutherischen Kirche (SELK), lädt ein zu einer Freizeit für Erwachsene ab 18 Jahren. "Es ist ein Angebot für alle, die so etwas schon immer mal machen wollten oder die jetzt reif dafür sind", so Martin Benhöfer, der Öffentlichkeitsbeauftragte der LKM. "Unsere Hauswirtschaftsleiterin Britta Pfeiffer regte an, das Tagungshaus der Mission einmal ein paar Tage für Gäste zur Verfügung zu stellen, die eigentlich nicht viel mehr wollen, als bei gutem Essen und in einem geistlichen Rahmen einmal abzuschalten."

Fünf Tage Zeit haben im Missionshaus, das soll heißen: Fünf Tage "runterkommen", fünf Tage mit Andachten morgens und abends, fünf Tage mit gutem Essen, fünf Tage mit viel freier Zeit, fünf Tage mit einzelnen offenen Angeboten, zum Beispiel einer Tageswanderung mit gemeinsamem Kochen unterwegs. Man darf mitwandern oder die Zeit für sich allein genießen.

Atemholen statt Dauerprogramm. Fünf Tage, an denen nichts "muss". Sogar das Handy hat Pause; mindestens einen Tag, aber gerne auch mehr.

Leitung: Missionsdirektor Roger Zieger, Pastor Martin Benhöfer, LKM-Hauswirtschafts-Chefin Britta Pfeiffer. Beginn: Sonntag, 13. Februar, 18 Uhr; Ende: Freitag, 18. Februar, 13 Uhr; Kosten: 350 Euro. Anmeldungen werden bis zum 1. Januar an das Missionshaus erbeten. Die Teilnehmerzahl ist auf 13 begrenzt. Im Missionshaus gilt derzeit nach der niedersächsischen Coronaschutz-Verordnung "2G+".

---------------

Eine Meldung von selk_news /
Redaktion: SELK-Gesamtkirche /
selk_news werden herausgegeben von der Kirchenleitung der Selbständigen Evangelisch-Lutherischen Kirche (SELK), Schopenhauerstraße 7, 30625 Hannover, Tel. +49-511-557808 - Fax +49-511-551588, E-Mail Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Copyright © 2021 | SELBSTÄNDIGE EVANGELISCH-LUTHERISCHE KIRCHE (SELK)