SELK-Aktuell

Flohmarkt in Rodenberg

Flohmarkt RodenbergZu einem Flohmarkt hatte zum 17. Juli die St. Johannes-Gemeinde Rodenberg der SELK auf ihr Gelände eingeladen Von 9 Uhr bis zum Mittagsgeläut um 12 Uhr konnten Besucherinnen und Besucher Antiquitäten, Kinderspielzeug, Second-Hand-Kleidung und andere Dinge kaufen, die Verkäufer aus Rodenberg und Umgebung anboten. Die Gemeinde verkaufte Kuchen und öffnete ihre Kirche. Die Einnahmen des Flohmarkts – aus Kuchenspenden und Standgebühren – dienen vor allem einer anstehenden Fugensanierung in der St. Johannes-Kirche.

Copyright © 2021 | SELBSTÄNDIGE EVANGELISCH-LUTHERISCHE KIRCHE (SELK)