• Willkommen
  • Limburg
  • München
  • Trinitatis
  • Angedacht
  • Bekenntnis

SELK-Aktuell

Ökumene-Diskussion auf dem Kirchentag

Katholisches CentrumSELK-Bischof Hans-Jörg Voigt D.D. wird während des 37. Deutschen Evangelischen Kirchentags in Dortmund an der Podiumsdiskussion „Ökumene in Deutschland hat viele Gesichter: Die altkonfessionellen Kirchen“ teilnehmen, zusammen mit Generalvikar Jürgen Wenge (Katholisches Bistum der Altkatholiken) und Pastor Lothar Heetderks (Evangelisch-altreformierte Kirche); die Moderation hat Oberkirchenrat Dr. Oliver Schuegraf. Veranstaltungsort ist das Katholische Centrum (Foto, 44137 Dortmund, Propsteihof 10): 21. Juni, 16.30 Uhr.

Stefan Mey im Programm des Kirchentages

Stefan MeyAuf dem 37. Deutschen Evangelischen Kirchentag in Dortmund wird der der SELK angehörende Prof. Stefan Mey am 21. Juni in zwei Workshops neue, teils unveröffentlichte Kompositionen für Posaunenchöre vorstellen (15 und 16.30 Uhr | St. Nicolai). In zwei Konzerten werden Kompositionen Meys uraufgeführt: Am 20. Juni (20.30 Uhr | Luther-Kirche, Brackel) wird unter anderem eine „Fantasia pastorale“ gespielt, am 22. Juni (12 Uhr | Luther-Kirche, Brackel) Meys „Songs from the Spirit“, eine Suite über bekannte Spirituals.

Kirchentag: Frühstückstreff

DortmundDie Trinitatisgemeinde der SELK in Dortmund lädt während des 37. Deutschen Evangelischen Kirchentags zu einem offenen Frühstück: am Freitag, 21. Juni, von 9 Uhr bis 10.30 Uhr (Eintrachtstraße 53). SELK-Vikar Per Tüchsen, seit Oktober in der Gemeinde: „Wir öffnen unsere Gemeinderäume für alle Selkies und ihre Gäste. Wir bieten die Gelegenheit, sich bei Tee, Kaffee und Brötchen für den Kirchentag zu stärken. Wir bieten einen Ort der Begegnung und des Austausches.“

Fußball-Workshop auf Kirchentag

Burkhard KurzEinen Workshop zum Thema „Christsein leben als Fußballfan“ bietet SELK-Superintendent Burkhard Kurz von der örtlichen Trinitatisgemeinde der SELK beim 37. Deutschen Evangelischen Kirchentag in Dortmund an: am 20. Juni (15 Uhr) und am 21. Juni (11 Uhr) im „Zentrum Sport“ des Kirchentags (Strobelallee 50). Kurz ist Mitglied des christlichen Fanclubs „Totale Offensive BVB 09.“ Foto: Kurz beim 9. Lutherischen Kirchentag der SELK 2018 zum Thema.

Videos

LateinschuleDie „Alte Lateinschule“ in Wittenberg als Internationales lutherisches Studien- und Begegnungszentrum - direkt gegenüber der Stadtkirche - aus dem Jahre 1567 - im Mai 2015 feierlich eröffnet ...

  weiterlesen
  weitere Videos

Copyright © 2019 | SELBSTÄNDIGE EVANGELISCH-LUTHERISCHE KIRCHE (SELK)