• Willkommen
  • Hermann Sasse
  • Sternenkinder
  • Andachtsmappe
  • Bischof Voigt
  • Advent
  • Angedacht
  • Bekenntnis

SELK-Aktuell

„lutherisch und theologisch in drei Minuten“

Lutherisch und theologischIn der zehnten Folge ihres Video-Formats „lutherisch und theologisch in drei Minuten“ greift die Lutherische Theologische Hochschule Oberursel der SELK eine Frage aus dem Kreis der Zuschauerinnen und Zuschauer auf: „Müssen Kirche und Theologie gegenwartskritisch sein?“ Prof. Dr. Christoph Barnbrock /Foto: links), Lehrstuhlinhaber für Praktische Theologie, stellt sich dieser Frage, interviewt von Prof. Dr. Christan Neddens (rechts), Lehrstuhlinhaber für Systematische Theologie.

freizeitfieber-Katalog vor dem Versand

Prospekt freizeitfieberDas Angebot ist etwas übersichtlicher als sonst und die Aktivitäten werden noch mehr nach draußen verlagert: Immerhin zwölf Maßnahmen gibt es 2021 bei freizeitfieber, dem Netzwerk für Kinder- und Jugendreisen in der SELK. Der neue Prospekt soll in der Woche nach dem 2. Sonntag im Advent zusammen mit dem Flyer für den 19. Lutherischen Jugendkongress an alle Gemeinden der SELK und der Evangelisch-Lutherischen Kirche in Baden verschickt werden. Ab dem dritten Advent kann er dann auf den Büchertischen ausliegen.

Weihnachtsmarken zugunsten von Bauprojekt

MarkenbogenDie Trinitatisgemeinde der SELK in München hat eine zweite Auflage von 80-Cent-Briefmarken herausgegeben, die neben den neuen Glocken und Eindrücken aus der neuen Kirche auch Ikonenbilder zeigen und mit „Gesegnete Weihnachten“ beschriftet sind. Die Marken stehen im Zusammenhang mit der SELK-Bausteinsammlung 2020, die der Gemeinde zur Förderung ihres Kirch- und Gemeindezentrum-Neubaus zuerkannt worden war, und kosten 15 Euro, wovon 7 Euro als Spende dem Bauprojekt zugutekommen. Info: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Ehepaar Turunen eingeführt

Einführung TurunenPastor im Ehrenamt Marko und Siiri Turunen (bisher Berlin-Steglitz) wurden am 29. November in der Zionskirche in Hamburg durch Missionsdirektor Roger Zieger (Berlin/Bleckmar) von der Lutherischen Kirchenmission (LKM) der SELK in ihren Dienst unter Persern in Hamburg eingeführt. Es assistierten Pfarrer Andreas Rehr und Superintendent Bernhard Schütze (beide Hamburg). Das Ehepaar steht im Dienst einer finnischen Missionsgesellschaft und versieht seine Arbeit in Anbindung an die LKM und die beiden Hamburger SELK-Gemeinden.

Videos

Copyright © 2020 | SELBSTÄNDIGE EVANGELISCH-LUTHERISCHE KIRCHE (SELK)