• Willkommen
  • LuKi
  • Neigenfind
  • Andachtsmappe
  • Fundraising
  • Kirchenkaffee
  • Angedacht
  • Bekenntnis

SELK-Aktuell

Lutherradelnde on Tour

FahrradtourZehn junge Erwachsene begaben sich am 26. Juli per Fahrrad auf den Weg an die Ostsee. Da der direkte Weg mit dem Fahrrad von Leipzig nach Greifswald nicht in einem Tag zu meistern wäre, gastieren die Lutherradelnden unter anderem in Wittenberg, Potsdam und Angermünde. Zelten, Selbstversorgung, gute Laune und Musik sind Grundbestandteile der SELK-Tour. Neben dem Rahmenprogramm mit morgend- und abendlichen Andachten stehen Geburtstagsfeiern und die Teilnahme an der Corpus-Christi-Konferenz auf dem Programm.

Halbzeit in der Ostsee-Toskana

Ostsee-FreizeitAm Wochenende feierte die Toskana-Jugendfreizeit der SELK in Grömitz ihr Bergfest. Ein Abendgottesdienst wurde vorbereitet und gefeiert. Dabei wurde das Thema der Freizeit „Abenteuer Freiheit ‒ mit Gott auf Schritt und Tritt“ anhand der biblischen Geschichte vom brennenden Dornbusch vertieft. Wie Mose von Gott gestärkt wurde, konnten auch die Teilnehmenden sich einen persönlichen Segen zusprechen lassen. Der Start in die zweite Freizeitwoche begann dann mit StandUpPaddeling in der Ostsee und einem Rollenspiel-Krimidinner.

Internationale Auszeichnung für Buch und Aufsatz

Award CHI SasseNeun 2020 erschienene Veröffentlichungen wird das Concordia Historical Institute der SELK-Schwesterkirche Lutheran Church−Missouri Synod im Rahmen eines Festessens im November auszeichnen. Die Pressemitteilung führt aus, dass sowohl „das ganze Werk“ „Der Theologe Hermann Sasse“ ausgezeichnet wird, von SELK-Professor i.R. Dr. Werner Klän D.Litt. im SELK-Partnerverlag Edition Ruprecht herausgegeben, als auch besonders der Beitrag von Dozent em. Dr. Maurice Schild (Australian Lutheran College) in diesem Buch.

Arbeitshilfe zum „Israel-Sonntag“ erschienen

Israel-SonntagAuch in diesem Jahr hat der Beauftragte für „Kirche und Judentum“ der SELK, Pfarrer Andreas Volkmar (Bielefeld), eine Arbeitshilfe zum Israel-Sonntag erarbeitet, die „Lesefrüchte und Materialien für den 10. Sonntag nach Trinitatis“ enthält. Unter anderem bietet das Heft Hinweise zur Auslegung von 2. Mose 19, 1–6 und eine Predigt zu diesem Bibelabschnitt sowie „Notizen und Anmerkungen zu Luthers Judenschriften“. Die Arbeitshilfe ist allen Pfarrämtern der SELK zugegangen und auch im Internet abrufbar.

Videos

Copyright © 2021 | SELBSTÄNDIGE EVANGELISCH-LUTHERISCHE KIRCHE (SELK)