• Willkommen
  • LuKi
  • Lesenswert
  • Briefmarken
  • Rotes Berliner Heft
  • Advent
  • Angedacht
  • Bekenntnis

SELK-Aktuell

Konzertgottesdienst in Hannover

Bethlehem Voices Zu einem Konzertgottesdienst hatte die Bethlehemsgemeinde der SELK in Hannover zum 2. Advent, dem 4. Dezember, in ihre Kirche eingeladen, in dem Ortspfarrer Gottfried Heyn die Predigt hielt. Der Gospelchor Bethlehem Voices musizierte Stücke aus seinem aktuellen Programm „Leuchten im Advent“, in das die Gemeinde einbezogen wurde. Die zahlreichen Gottesdienstteilnehmerinnen und Gottesdienstteilnehmer freuten sich besonders über ein von Kindern vorgetragenes Glaubenslied.

Nikolaus bei SELK in Hannover

NikolausNach dem Konzert-Gottesdienst am 4. Dezember in der Bethlehemskirche der SELK in Hannover kam vorfristig Bischof Nikolaus zu den Kindern und verschenkte Schoko-Nikoläuse. Bei Glühwein, Kirchenkaffee und Kinderpunsch gab es auf dem Kirchhof einen adventlichen Flohmarkt, dessen Erlös der Hannoverschen Tafel zugutekommt. Die Gemeindeglieder und Gäste nutzten die Gelegenheit zu Begegnungen und Gesprächen. Das Adventsheft 2022 des Amtes für Gemeindedienst der SELK wurde als Gruß verteilt.

Neue Chefärztin am Naëmi-Wilke-Stift

Marlena Retkowska Die Klinik für Innere Medizin am in der SELK beheimateten Gubener Naëmi-Wilke-Stift wurde verstärkt. Chefärztin Marlena Retkowska (56) verantwortet seit November den Schwerpunkt Diabetologie / Endokrinologie. Außerdem wird sie ab Dezember eine interdisziplinäre Schilddrüsensprechstunde anbieten und mit dem neuen Chefarzt – Kardiologe Piotr Swietlicki – ein mobiles Tagesklinikkonzept entwickeln. Stichwort: Das Krankenhaus kommt zum Patienten; damit will das Stift neue Wege in der Patientenversorgung ausloten.

Bethlehem Voices beim Turmfest

6854 Bethlehem VoicesAm 3. Dezember war der in der Bethlehemsgemeinde der SELK in Hannover beheimatete Gospelchor „Bethlehem Voices“ zu Gast in der gut besuchten Christuskirche der SELK in Lachendorf und sang ein Konzert unter dem Titel „Leuchten im Advent“. Erstmals wieder nach coronabedingter Zwangspause wurde in Lachendorf das Turmfest gefeiert, das die frühere Adventsfeier ersetzt. Nach dem Konzert war bei Bratwurst und Glühwein Gelegenheit zu Begegnungen und Gesprächen.

Videos

© 2022 | SELBSTÄNDIGE EVANGELISCH-LUTHERISCHE KIRCHE (SELK)