• Willkommen
  • Behrens
  • Jugendfestival
  • Hohls
  • Epiphanias
  • Angedacht
  • Bekenntnis

SELK-Aktuell

Kirchenleitung tagte in Hannover

PlenumDie Kirchenleitung der SELK hatte sich auf ihrer ersten Sitzung im laufenden Jahr am 17./18. Januar in Hannover mit einer Vielzahl von Personalfragen sowie mit der Besetzung von vakanten Plätzen in kirchlichen Kommissionen und Gremien zu beschäftigen. Die Beratungen über die stärkere Nutzung digitaler Möglichkeiten für die kirchliche Arbeit wurden fortgesetzt. Fortgesetzt wurde auch die Arbeit an Arbeitsaufträgen, die die konstituierende Tagung der 14. Kirchensynode im Vorjahr an die Kirchenleitung gerichtet hat.

Organistentag in Berlin

Georg MogwitzEin Organistentag der Kirchenregion Ost der SELK findet am 28. März mit Georg Mogwitz (Leipzig), dem Kantor der Kirchenregion, in den Räumen der SELK-Gemeinden in Berlin-Mitte (Annenstraße) statt. Eingeladen sind alle interessierten Organistinnen und Organisten aus der Kirchenregion zu Andachten, Zeit zum Austausch und praktischen Übungen. Anmeldungen werden bis zum 15. März erbeten an Georg Mogwitz (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!).

Vorbereitungen zur Louis-Harms-Konferenz

Harms-KonferenzDer Vorbereitungskreis für die 43. Louis-Harms-Konferenz traf sich kürzlich in Hermannsburg; neu wirkt Michael Thiel (3. von links), Direktor des Evangelisch-lutherischen Missionswerkes in Niedersachsen, mit. Als Themenschwerpunkte für dieses Jahr wurden die Fragen zur Umweltdebatte und zum Klimaschutz genannt. Die Louis-Harms-Konferenz findet am 14. November in den Räumen der Pella-Gemeinde der SELK in Farven statt. In verschiedenen Formaten sollen die Bewahrung der Schöpfung und Handlungsoptionen thematisiert werden.

Lothar Triebel zu Gast an SELK-Hochschule

Triebel in OberurselAm 16. Januar war der Referent für freikirchliche Entwicklungen auf nationaler und internationaler Ebene des Bensheimer Konfessionskundlichen Instituts des Evangelischen Bundes e.V., Arbeitswerk der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD), Pfarrer Dr. Lothar Triebel, bei der Lutherischen Theologischen Hochschule der SELK in Oberursel zu Gast. Zum Abschluss eines gesprächsreichen Tages referierte er zum Thema „Adaption, Transformation, Pluralisierung. Die SELK des Jahres 2019 in einer Perspektive von außen“.

Videos

LateinschuleDie „Alte Lateinschule“ in Wittenberg als Internationales lutherisches Studien- und Begegnungszentrum - direkt gegenüber der Stadtkirche - aus dem Jahre 1567 - im Mai 2015 feierlich eröffnet ...

  weiterlesen
  weitere Videos

Copyright © 2020 | SELBSTÄNDIGE EVANGELISCH-LUTHERISCHE KIRCHE (SELK)