SELK-Aktuell

"Open Doors" im Jugendkreis Hannover

Open Doors HannoverAm 9. Juni war Nick Gabler von der christlichen Hilfsorganisation "Open Doors" zu Gast im Jugendkreis der Hannoverschen SELK-Gemeinden. Gabler berichtete unter anderem über die Situation der Christen in Nigeria und von beeindruckenden Einzelschicksalen. In einer Zeit der Stille sowie einem anschließenden Abschlussgebet wurde für die verfolgten Christen gebetet. Danach konnten die Jugendlichen ihre Fragen an den Referenten, der zusammen mit seiner Frau gekommen war, stellen.

© 2022 | SELBSTÄNDIGE EVANGELISCH-LUTHERISCHE KIRCHE (SELK)