Chortreffen in Gotha | 31.08.2016

Chormusik in der Kreuzkirche in Gotha
SELK: Chortreffen Sachsen-Thüringen im Sonntag

Gotha, 31.8.2016 - selk- In jedem Jahr veranstaltet der Kirchenbezirk Sachsen-Thüringen der Selbständigen Evangelisch-Lutherischen Kirche (SELK) ein Chortreffen. Es findet in diesem Jahr am Sonntag, 4. September, in der Kreuzkirche der SELK in Gotha statt. Mitglieder der Chöre aus Magdeburg, Halle, Leipzig, Sangerhausen, Erfurt, Steinbach-Hallenberg und Breitungen musizieren miteinander.

Es erklingen alte und neue Chorwerke, unter anderem von Heinrich Schütz, Felix Mendelssohn-Bartholdy, Franz Schubert, Friedrich Kiel und Karl Heinrich Ehrenforth. Der Gottesdienst beginnt um 14 Uhr, die musikalische Feierstunde um 16 Uhr. Dazwischen wird zum Stehkaffee geladen. Die musikalische Leitung hat Kantor Georg Mogwitz aus Leipzig.

Der Gastprediger ist Pfarrer Norbert Rudzinski aus Allendorf/Lumda in Hessen. In der musikalischen Feierstunde spricht Pfarrer Michael Pietrusky aus Sangerhausen Worte zum Thema, in denen es um die biblischen Psalmen geht.

--------------------

Eine Meldung von selk_news /
Redaktion: SELK-Gesamtkirche /
selk_news werden herausgegeben von der Kirchenleitung der Selbständigen Evangelisch-Lutherischen Kirche (SELK), Schopenhauerstraße 7, 30625 Hannover, Tel. +49-511-557808 - Fax +49-511-551588, E-Mail Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! 
---> Informationen aus Kirche und Gemeinden in Wort und Bild
auch unter "SELK-Aktuell" auf http://www.selk.de

Copyright © 2019 | SELBSTÄNDIGE EVANGELISCH-LUTHERISCHE KIRCHE (SELK)