SELK-Luther-Bücher auf dem Kirchentag | 22.05.2017

„Hörbuch“-Vorstellung in Berlin
SELK-Partnerverlag auf Deutschem Evangelischen Kirchentag

Berlin, 22.5.2017 – selk – Am 25. Mai stellt Prof. Dr. Christoph Barnbrock von der Lutherischen Theologischen Hochschule Oberursel der Selbständigen Evangelisch-Lutherischen Kirche (SELK) im Rahmen des Deutschen Evangelischen Kirchentags sein „Hörbuch. Eine Entdeckungsreise für Predigthörerinnen und Predigthörer“ (ISBN 978-3-8469-0245-5‎) vor, ab 12 Uhr im Gemeindesaal der SELK-Gemeinde Berlin-Mitte. Johann Hillermann, Pfarrer der gastgebenden Gemeinde, hatte angeregt, dass es dazu eine Stärkung geben sollte, also rief Dr. Reinhilde Ruprecht, Verlegerin des SELK-Partnerverlags Edition Ruprecht (Göttingen), in dem das Buch erschien, in einer benachbarten Bäckereifiliale an und ließ sich deren Köstlichkeiten beschreiben. Schmunzeln musste sie bei dem Satz „Die Schweineohren sehen aber rund aus, wie bei Menschen“ – zeigt der Buchumschlag des „Hörbuchs“ doch 16 Ohren. Das Gebäck wurde natürlich bestellt …

Im Gemeindesaal werden einige Originalgrafiken zu sehen sein, die Marie-Luise Voigt (Heidelberg) für die Illustration des Buchs angefertigt hat. Sie nimmt ebenfalls an der Vorstellung teil. Die Moderation liegt bei Reinhard Mawick, dem Chefredakteur von „zeitzeichen. Evangelische Kommentare zu Religion und Gesellschaft“.

Auch das Buch „Luther zum Nachdenken“ hat Marie-Luise Voigt illustriert. Nach der Buchvorstellung in Berlin-Mitte wird sie deshalb zum Messegelände fahren und dort in der Kirchentagsbuchhandlung (Halle 4.2–B) ihren Vater, SELK-Bischof Hans-Jörg Voigt D.D. (Hannover), treffen, Autor von „Luther zum Nachdenken“ (ISBN 978-3-8469-0258-5). Das Buch wird mit über 100 weiteren Luther-Büchern präsentiert, zudem hat der SELK-Partnerverlag in der Buchhandlung einen Stand.

--------------------

Eine Meldung von selk_news /
Redaktion: SELK-Gesamtkirche /
selk_news werden herausgegeben von der Kirchenleitung der Selbständigen Evangelisch-Lutherischen Kirche (SELK), Schopenhauerstraße 7, 30625 Hannover, Tel. +49-511-557808 - Fax +49-511-551588, E-Mail Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Copyright © 2019 | SELBSTÄNDIGE EVANGELISCH-LUTHERISCHE KIRCHE (SELK)