Lutherische Bläsergruppe unterwegs | 20.01.2016

Lutherische Bläsergruppe unterwegs
SELK: Auswahlchor auf Bläserfreizeit

Brakel, 20.1.2016 - selk - In der Zeit vom 9. bis zum 16. Juli findet im Kur- und Erholungsheim Erlenhof in Brakel (bei Höxter) eine Bläserfreizeit der Lutherischen Bläsergruppe des Kirchenbezirks Niedersachsen-Süd der Selbständigen Evangelisch-Lutherischen Kirche (SELK) statt. "Wir wollen ein Advents- und Weihnachtsprogramm erarbeiten, das im Januar 2017 in drei Konzerten zu Gehör gebracht werden soll", sagt Chorleiter Gottfried Meyer (Detmold). Weitere Proben werden folgen. "Willkommen sind Bläserinnen und Bläser jeglichen Alters, die Lust daran haben, in fröhlicher Runde an neuem Notenmaterial in den Proben konzentriert zu arbeiten."

Die Lutherische Bläsergruppe ist als Auswahlchor vor über 40 Jahren von Wolfgang Knake (Lage/Lippe) gegründet worden. In dieser Zeit wurden lutherische Kirchen in vielen Ländern besucht, um dort den kulturellen und geistlichen Austausch zu fördern. Im Kirchenbezirk sieht die Lutherische Bläsergruppe ihre Aufgabe in der Mitgestaltung der Kirchenmusikfeste.

Interessierte wenden sich an Gottfried Meyer: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

--------------------

Eine Meldung von selk_news /
Redaktion: SELK-Gesamtkirche /
selk_news werden herausgegeben von der Kirchenleitung der Selbständigen Evangelisch-Lutherischen Kirche (SELK), Schopenhauerstraße 7, 30625 Hannover, Tel. +49-511-557808 - Fax +49-511-551588, E-Mail Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!---> Informationen aus Kirche und Gemeinden in Wort und Bild
auch unter "SELK-Aktuell" auf http://www.selk.de

Copyright © 2019 | SELBSTÄNDIGE EVANGELISCH-LUTHERISCHE KIRCHE (SELK)