SELK-Diakonie: Vollversammlung im Gertrudenstift | 20.02.2016

28. Vollversammlung des Diakonierates:
Themen, Wahlen und Berichte

Baunatal-Großenritte, 20.2.2016 -selk- Die 28. Vollversammlung des Diakonierates der Selbständigen Evangelisch-Lutherischen Kirche (SELK) ist heute im Evangelisch-Lutherischen Gertrudenstift in Baunatal zu Ende gegangen.

Die Vollversammlung vereint als Entscheidungsgremium die diakonischen Einrichtungen in der SELK, die Initiativen und die Diakoniebeauftragten der Kirchenbezirke. Die Diakoniedirektorin und ein Mitglied der Kirchenleitung als Gast gehören ebenfalls dazu.

Mit einem Abendmahlsgottesdienst im Kirchraum des Gertrudenstiftes hat die Vollversammlung am Donnerstagabend im Anschluss an den Fachtag für Rechtsfragen (selk_news berichtete) begonnen.

Das 19-köpfige Gremium nahm den Jahresbericht von Diakoniedirektorin Barbara Hauschild (Dortmund) entgegen. Weitere Berichte wurden vom Diakonisch-Missionarischen Frauendienst sowie dem gastgebenden Gertrudenstift eingebracht.

Verena Thiele (Leisten), deren Amtszeit abgelaufen war, wurde einstimmig als Vorsitzende des Diakonierates wieder gewählt. Als ihr Stellvertreter wurde Dr. Frank Keidel (Velten) gewählt.

Ein inhaltlichen Schwerpunkt setzte Irmgard Bracht (Wuppertal), Theologin und Leiterin der Kaiserswerther Seminare und Familienakademie, mit ihrem Vortrag zum Thema "Assistierter Suizid". Der besondere Fokus lag auf dem Bereich der (Alten-)Pflege und der Suizidprävention.

Weitere Themen waren Informationen zur Flüchtlingsarbeit und deren finanzieller Unterstützung im Raum der SELK sowie die Verständigung über Stand und Weiterarbeit an der Ausgestaltung der Stelle der Diakoniedirektorin.

In der Mittagspause ließen sich die Teilnehmer durch die Einrichtung führen und hatten die Gelegenheit, den Spatenstich für den nächsten Bauabschnitt der Einrichtung mitzuerleben.

__________________________________________

Barbara Hauschild
Diakoniedirektorin der Selbständigen Ev.-Luth. Kirche Kronprinzenstraße 37
44135 Dortmund
0231 700 18 994
0152 29070761 NEU
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Copyright © 2019 | SELBSTÄNDIGE EVANGELISCH-LUTHERISCHE KIRCHE (SELK)