Orgeleinweihung in Memmingen | 02.12.2019

"Es klingt, als stünde eine ganz andere Orgel in unserer Kirche!"
SELK: Orgeleinweihung in der Matthäus-Gemeinde in Memmingen

Memmingen, 2.12.2019 - selk - Am Ewigkeitssonntag, 24. November, feierte die Matthäusgemeinde der Selbständigen Evangelisch-Lutherischen Kirche (SELK) in Memmingen die Einweihung ihrer neu renovierten und erweiterten Orgel. In einem festlichen Hauptgottesdienst, den Pfarrer a.D. Marc Haessig leitete, erklang die Orgel nach wochenlangem "Renovierungsschweigen" erstmals wieder.

Holzwurm, verschmutzte Pfeifen: Der Zahn der Zeit hatte doch merklich an dem Instrument gearbeitet. Besonders freut sich die Gemeinde, dass ihre Orgel durch zwei weitere Register erweitert wurde, es wurden ein Sifflöte sowie eine Rohrflöte neu eingebaut.

SELK-Pfarrdiakon Walter Wiener begleitete den Gottesdienst auf der Orgel und beeindruckte mit virtuos vorgetragenen Vor- und Nachspielen.

"Unglaublich, was in unserem neu renovierten Instrument steckt!" und "Es klingt, als stünde eine ganz andere Orgel in unserer Kirche!", das waren unter anderem die Aussagen von Gemeindegliedern und Gästen, als sie die Orgelklänge gehört hatten.

Eine lange Zeit des Spendensammeln unter den Gemeindegliedern war der Renovierung vorausgegangen. Gerne wurden Spenden dafür gegeben. Aber die Matthäusgemeinde ist vor allem dankbar für die großzügigen Spenden des in der SELK beheimateten Johannes-Bugenhagen-Vereins der Dreieinigkeitsgemeinde Hamburg der SELK und des Diasporawerkes der SELK. Ohne diese Spenden hätte sie die teure Sanierung nicht durchführen können. Umso mehr freut sich die Gemeinde, dass ihr nun wieder eine Orgel zur Verfügung steht, die in Zukunft zu vielen Anlässen zu Gottes Lob und zur geistlichen Erbauung erschallen kann.

--------------------

Ein Bericht von selk_news /
Redaktion: SELK-Gesamtkirche /
selk_news werden herausgegeben von der Kirchenleitung der Selbständigen Evangelisch-Lutherischen Kirche (SELK), Schopenhauerstraße 7, 30625 Hannover, Tel. +49-511-557808 - Fax +49-511-551588, E-Mail Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Copyright © 2020 | SELBSTÄNDIGE EVANGELISCH-LUTHERISCHE KIRCHE (SELK)