Collegium vocale in Bochum und Neukirchen-Vluyn | 08.01.2020

Bach pur mit dem Collegium vocale
SELK: Konzerte in Bochum und Neukirchen-Vluyn

Bochum/Neukirchen-Vluyn, 8.1.2020 - selk - Das in der Selbständigen Evangelisch-Lutherischen Kirche (SELK) beheimatete Collegium vocale startet mit zwei Bach-Konzerten ins Jahr 2020.

Auf dem Programm steht zunächst die Kantate "Jesu, nun sei gepreiset" (BWV 41), die Johann Sebastian Bach für das Neujahrsfest 1725 in Leipzig komponierte. Das Werk ist eine sogenannte Choralkantate, der das dreistrophige Lied Johann Hermanns zugrunde liegt, das zur Bachzeit in Leipzig offensichtlich sehr gern gesungen wurde. Für diese Kantate schrieb  Bach einen seiner prunkvollsten Kantaten-Eingangssätze unter Verwendung - neben den Streichern und der Continuo-Gruppe - von drei strahlenden Trompeten nebst Pauke und drei Oboen.

Anschließend erklingen aus Bachs Weihnachtsoratorium (BWV 248) die nachweihnachtlichen Kantaten V (für den Sonntag nach Neujahr) und VI (für das Epiphaniasfest).

Das Bach-Konzert wird am Samstag, 11. Januar, als Jubiläumskonzert (90 Jahre Epiphanias-Kirche | 10 Jahre Autobahnkirche Ruhr) in der Epiphanias-Kirche der SELK in Bochum zu hören sein (Beginn: 18 Uhr). Am Sonntag, 12. Januar, erklingt es als Neujahrskonzert in der evangelischen Dorfkirche Neukirchen in Neukirchen-Vluyn (Beginn: 17 Uhr).

Neben dem Collegium vocale der SELK wirken das Cölner Barockorchester, das sich der historischen Aufführungspraxis verbunden weiß, und vier namhafte Vokalsolostimmen mit.

Der Eintritt beträgt 20 Euro, ermäßigt 10 Euro (Schülerinnen/Schüler und Studierende).

Die Gesamtleitung liegt in den Händen von Hans-Hermann Buyken (Kamp-Lintfort), der das Collegium vocale seit seiner Gründung im Jahr 1982 leitet.

--------------------

Eine Meldung von selk_news /
Redaktion: SELK-Gesamtkirche /
selk_news werden herausgegeben von der Kirchenleitung der Selbständigen Evangelisch-Lutherischen Kirche (SELK), Schopenhauerstraße 7, 30625 Hannover, Tel. +49-511-557808 - Fax +49-511-551588, E-Mail Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Copyright © 2020 | SELBSTÄNDIGE EVANGELISCH-LUTHERISCHE KIRCHE (SELK)