Bläserschulung des Kirchenbezirks Niedersachsen-West | 05.03.2020

Schulung jetzt auch für "alte Hasen"
SELK: Bläserschulung des Kirchenbezirks Niedersachsen-West

Farven, 5.3.2020 - selk - In gut drei Wochen startet die diesjährige Bläserschulung des Kirchenbezirks Niedersachsen-West der Selbständigen Evangelisch-Lutherischen Kirche (SELK) in den Räumen der Pella-Gemeinde Farven der SELK, unter anderem auch mit einem neuen Angebot für "alte Hasen".

Vom 1. bis zum 5. April treffen sich (junge) Bläserinnen und Bläser verschiedener Altersstufen, um endlich mal als Anfängerin oder Anfänger ein Instrument in die Hand zu nehmen, um zu üben, Kenntnisstände auszubauen, gemeinsam Musik zu machen, aber auch um zusammen Spaß zu haben.

Das breit aufgestellte Team unter der Leitung von Friedrich Müller ermöglicht ein kenntnisstandgerechtes Schulungsangebot für Anfängerinnen und Anfängern bis hin zu "Profis" mit Privat- oder Gruppenunterricht. Dabei kommt auch der Spaß nicht zu kurz, so ist unter anderem ein Schwimmbadbesuch geplant.

Die Teilnahme kostet 80 Euro pro Person (bei Familien/Geschwisterrabatt: 60 Euro) mit Unterbringung in Privatquartieren.

Neu ist am Samstag der Schulungswoche ein Angebot für "alte Hasen": Aktive Bläserinnen und Bläser sind eingeladen, ihre bläserischen und/oder chorleiterischen Fähigkeiten aufzufrischen oder auch Einzelunterricht zu erhalten. Der Teilnahmebeitrag beträgt für den Samstag 30 Euro (bei Familien/Geschwisterrabatt: 25 Euro).

Die Anmeldung ist noch bis zum 15. März bei Silvia Johannes (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!) möglich; alle Informationen sind den in den Gemeinden ausliegenden Flyern zu entnehmen oder online abrufbar unter https://kirchenmusik-selk-nord.de/event/blaeserschulung-im-kirchenbezirk-nds-west/

--------------------

Eine Meldung von selk_news /
Redaktion: SELK-Gesamtkirche /
selk_news werden herausgegeben von der Kirchenleitung der Selbständigen Evangelisch-Lutherischen Kirche (SELK), Schopenhauerstraße 7, 30625 Hannover, Tel. +49-511-557808 - Fax +49-511-551588, E-Mail Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Copyright © 2020 | SELBSTÄNDIGE EVANGELISCH-LUTHERISCHE KIRCHE (SELK)