Guben: Glockenläuten in Coronazeiten | 25.03.2020

Aktion "Glockenläuten in Coronazeiten"
SELK-Gemeinde Guben an ökumenischer Initiative beteiligt

Guben, 25.3.2020 - selk - Jeweils sonntags - zunächst bis einschließlich Ostersonntag - werden in Guben zu Beginn der Gottesdienstzeit von 9.25 Uhr bis 9.30 Uhr die Glocken der in der "Stadtökumene christlicher Gemeinden in Guben" verbundenen Kirchen geläutet. Die im Rahmen der Coronavirus-Krise entstandene Aktion wurde gestern bei einer Videoberatung der Gubener Stadtökumene beschlossen. Beteiligt sind die örtlichen Gemeinden der Evangelischen Kirche Berlin-Brandenburg-schlesische Oberlausitz, der römisch-katholischen Kirche, der Selbständigen Evangelisch-Lutherischen Kirche (SELK) und der Heilsarmee sowie die Evangelisch Freikirchliche Gemeinde.

"Das ist ein Signal", heißt es in einer Veröffentlichung der Gubener Ökumene: "Wenn du die Glocken hörst, steh auf und bete für unsere Stadt Guben, das Land und die ganze Welt, für die Kranken, für die Ärzte und Pflegekräfte, für die Helfer, für die Wissenschaftler, für die Politiker, für alle Menschen, die in Not geraten sind, und für den Zusammenhalt unserer Gesellschaft. Wir rufen auf zum Gebet und zum Gottesdienst in den Häusern, vor den Fernsehern, Rundfunkgeräten, im Internet und als persönlicher Lesegottesdienst."

Superintendent Michael Voigt von der Gubener SELK-Gemeinde Des Guten Hirten hofft: "Vielleicht schließen sich ja weitere Ökumene-Kreise an - hier in unserer ,überschaubaren Stadt' Guben bringt das Glockenläuten wirklich Aufmerksamkeit." Wichtig seien erläuternde Verlautbarungen, die die Aktion begleiten.

--------------------

Eine Meldung von selk_news /
Redaktion: SELK-Gesamtkirche /
selk_news werden herausgegeben von der Kirchenleitung der Selbständigen Evangelisch-Lutherischen Kirche (SELK), Schopenhauerstraße 7, 30625 Hannover, Tel. +49-511-557808 - Fax +49-511-551588, E-Mail Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Copyright © 2020 | SELBSTÄNDIGE EVANGELISCH-LUTHERISCHE KIRCHE (SELK)