SELK-Aktuell

Lutherische Kirche im gesellschaftlichen Wandel

Buch„Lutherische Kirche im gesellschaftlichen Wandel des 19. und 20. Jahrhunderts“ heißt der neu erschienene Ergänzungsband 23 der Oberurseler Hefte der Lutherischen Theologischen Hochschule der SELK. Prof. i.R. Dr. Volker Stolle beschreibt darin Entwicklungen deutscher selbstständiger lutherischer Kirchen seit dem Stände- und Territorialstaat. Im Rahmen des Zusammenschlusses verschiedener Kirchen zur SELK war die 1. Kirchensynode in Radevormwald besonders bedeutsam; für den Buchumschlag wurden Motive dieser Synode verwendet.

Copyright © 2020 | SELBSTÄNDIGE EVANGELISCH-LUTHERISCHE KIRCHE (SELK)