Kommissionsarbeit zu „Apartheid“

SüdafrikaAm 8. März traf sich in der Bibliothek des Lutherischen Theologischen Seminars in Tshwane (Südafrika) die Kommission, die sich mit dem Thema „Apartheid und unsere lutherische Kirchen“ befasst und in der Vertreter der Lutherischen Kirchenmission (LKM) der SELK, der SELK und ihrer südafrikanischen Schwesterkirchen zusammenarbeiten. Im Bild von links: Pfarrer Dr. Karl Böhmer, Mopalane Peter Ntshoe, Bischof em. David Tswaedi D.D., SELK-Prof. Dr. Werner Klän, Rev. Dieter Schnackenberg, LKM-Missionar Christoph Weber.

Copyright © 2020 | SELBSTÄNDIGE EVANGELISCH-LUTHERISCHE KIRCHE (SELK)