Israelreise zu den Quellen des Glaubens

Israelreise„Israel. Ad fontes – zu den Quellen des Glaubens im Jahr 2017": So lautet der Titel einer Israelreise, die vom 1. bis zum 9. Februar 2017 unter der Leitung von SELK-Pfarrer Jörg-Jona Kallensee (Gotha) von „Tour mit Schanz“ veranstaltet wird. „Wir steuern speziell Stätten der Erzväter, Propheten und des alten Israel an, zum Beispiel auch Shiloh, wo die Stiftshütte stand“, erklärt Kallensee. Die Reisegruppe wird auch Begegnungen mit messianischen Juden haben und an einem messianisch-jüdischen Gottesdienst teilnehmen. Alle Informationen hier.

Copyright © 2020 | SELBSTÄNDIGE EVANGELISCH-LUTHERISCHE KIRCHE (SELK)