Osterglanz mit Orgelkonzert und Solotrompete

OrgelAm Ostermontag, 28. März, findet in der Martini-Kirche der SELK in Radevormwald ein Konzert statt. Beginn: 17 Uhr. SELK-Kantorin Antja Ney (Hanstedt/Nordheide) wird an der vor zwei Jahren in den Dienst genommenen Rudolf-von-Beckerath-Orgel unter anderem Werke von Samuel Scheidt, Dieterich Buxtehude und Felix Mendelssohn Bartholdy spielen. Als Soloinstrumentalistin wirkt Gudrun von Hering (Kiel) an der Trompete mit. Der Eintritt zu diesem Osterkonzert ist frei, eine Kollekte wird erbeten.

Copyright © 2020 | SELBSTÄNDIGE EVANGELISCH-LUTHERISCHE KIRCHE (SELK)