Begegnung in der „Brücke“

BrückeAnlässlich ihrer Sitzung in Leipzig begegnete die Kirchenleitung der SELK am 20. Mai dem Kirchenvorstand der Leipziger SELK-Gemeinde im Begegnungshaus „Die Brücke“, dem Zentrum der Lutherischen Kirchenmission der SELK in Leipzig, für die dort Missionar Hugo Gevers (Bildmitte) arbeitet. Die Arbeit zielt darauf, Kindern und Migranten eine Brücke zu sein, damit sie eine Heimat haben und in der Gesellschaft angenommen werden, und Brücken zu bauen auf dem Weg zu Gott, sodass sie sich in seinen Händen geborgen wissen können.

Copyright © 2020 | SELBSTÄNDIGE EVANGELISCH-LUTHERISCHE KIRCHE (SELK)