Kirchenleitung tagte in Leipzig

LeipzigZu ihrer fünften Sitzung im laufenden Jahr traf sich die Kirchenleitung der SELK am 20./21. Mai in Leipzig. Im Gästezentrum „Ernst Jäschke“ des Leipziger Missionswerks waren dabei unter anderem diverse Personalfragen – auch im Zusammenhang mit Überlegungen zur Besetzung vakanter Pfarrstellen –, sowie Rechts- und Finanzthemen zu behandeln. Im Rahmen ihrer fortlaufenden Lektüre von Texten aus den lutherischen Bekenntnisschriften widmete sich das Leitungsgremium Abschnitten zum Thema „Gebet“.

Copyright © 2020 | SELBSTÄNDIGE EVANGELISCH-LUTHERISCHE KIRCHE (SELK)