Konfirmationsjubiläen in Steinbach-Hallenberg

HallenbergAm Trinitatisfest – 22. Mai – wurde in der Zionskirche der SELK in Steinbach-Hallenberg der Konfirmationen von 1991, 1966 und 1956 gedacht. Zwei silberne, drei goldene und drei diamantene Jubilare fanden sich im Kreis einer großen Festgemeinde ein und gedachten dabei auch derer, die krank sind oder schon abgerufen wurden. „Die Gemeinde ist noch immer vakant und wartet auf den neuen Hirten nach dem Herzen Gottes“, so Pfarrer Jörg Kallensee (Gotha), der Vakanzvertreter der Zionsgemeinde.

Copyright © 2020 | SELBSTÄNDIGE EVANGELISCH-LUTHERISCHE KIRCHE (SELK)