Wollaufruf vom Netzwerk „Gesunde Kinder“

Kiddys-StrickDas in der SELK beheimateten Gubener Naëmi-Wilke-Stift ist maßgeblich am örtlichen Netzwerk „Gesunde Kinder“ beteiligt. So trifft sich im Stift regelmäßig die Strickgruppe „Kiddys Strick“, die Stricksachen für Kinder anfertigt. Das Netzwerk bittet erneut um Wollspenden. Zugleich stehen die die gestrickten Angebote – Kleidung wie Spielzeug – im örtlichen Netzwerkbüro zum Verkauf. Auch Bestellungen und persönliche Wünsche können dort abgegeben werden.

Copyright © 2020 | SELBSTÄNDIGE EVANGELISCH-LUTHERISCHE KIRCHE (SELK)