Wettbieten für Kirchenmission

VersteigerungFür Spannung sorgte am Ende des diesjährigen SELK-FußballCamps „Taller Geballer“ eine amerikanische Versteigerung. Beim Kirchkaffee nach dem Abschlussgottesdienst am 24. Juli ging es dabei um ein Trainings-Shirt mit Ball. Gemeindeglieder und Gäste wetteiferten fröhlich und überboten sich mit Ausdauer, bis beim Stand von 82,08 € der Sieger feststand: Benjamin Hüls aus Hermannsburg (im Foto mit Vikar Benjamin Friedrich, dem Leiter der Versteigerung). Der Erlös geht an die Lutherische Kirchenmission der SELK in Bleckmar.

Copyright © 2020 | SELBSTÄNDIGE EVANGELISCH-LUTHERISCHE KIRCHE (SELK)